Download

Datenblatt
Deutsch

Handbuch
Deutsch | Englisch

Ausschreibungstext
Deutsch

MS-TP Verkabelung
Deutsch

DokuWiki
Deutsch/Englisch


Kaufmöglichkeiten

Anrufen: +49 21 51 72 94-0
E-Mail: vertrieb@mbs-software.de
Online: Formular


 

Routet Pakete zwischen MS/TP (RS485), Ethernet und IP

UBR-01 | Mk II
BACnet Router

Der Universal BACnet Router UBR-01 ermöglicht die Umsetzung der BACnet-Netzwerk-Topologien ISO 8802-2 (auch als BACnet/Ethernet bekannt), BACnet/IP und MS/TP (serielle BACnet-Netzwerke auf Basis RS485). 

Der MBS UBR-01 unterstützt die MS/TP-Slave-Proxy-Funktionen "Auto-Slave Discovery" und "Manual-Slave-Proxy". Damit können Slave-Geräte mit Hilfe von Who-Is / I-Am Telegrammen im Netzwerk erkannt werden. Mit dem integrierten Webinterface lassen sich somit z.B. Dokumentationen, Anlageninformationen oder Bilder abspeichern oder abrufen. Der gesamte Konfigurationsprozess des MBS Routers ist über das Web-Interface verfügbar und vereinfacht die Integration dadurch erheblich.

Features:

  • Slave-Proxy Mode
  • Auto-Slave-Detection
  • ARM9 Prozessor
  • 200 MB Speicherplatz
  • integrierter Webserver zur Konfiguration und Analyse
  • keine bewegten Teile wie Lüfter oder ähnliches
  • Überwachung aller Funktionen mit Hard- und Softwarewatchdog
  • nach Stromausfall läuft der UBR-01 Router automatisch wieder an
  • Unterstützung internationaler Sprachpakete
  • DHCP-Server (Dynamic Host Configuration Protocol)
  • Integrierte und schaltbare Netzwerk und Bias Widerstände

BACnet Routing Optionen

  • BACnet / IP
  • BACnet / Ethernet (ISO 8802-3)
  • BACnet / MS/TP (RS485)
  • BBMD (BACnet Broadcast Management Device)
  • FD (Foreign Device)

Zubehör zu unserem Portfolio auf Anfrage
Sprechen Sie uns an! →


Technische Daten*

LAN

RJ45: 10/100 MBit Ethernet Steckverbinder
Link-LED: zeigt eine LAN Verbindung an
10/100-LED: zeigt die Verbindungsgeschwindigkeit an

PWR - Power | Spannungsversorgung

Anschluss V+: +12 bis +24V DC oder 12 bis 24V AC
Anschluss V-: GND oder 12 bis 24V AC

LEDs

Power: Leuchtet sobald das Gerät an eine     geeignete Betriebsspannung angeschlossen ist
ST.: Multicolor Status LED
RX: Blinkt wenn das Gerät Daten empfängt
TX: Blinkt wenn das Gerät Daten sendet

FE

Funktionserdung-Anschlussterminal mit M3 Schraube


Spezifikation

Betriebsspannung: 12-24V AC/DC
Stromaufnahme: 200mA max.
Gewicht:  250 Gramm
Maße: Höhe: 100 mm, Breite: 31 mm, Tiefe: 70 mm (inklusive DIN-Hutschienenhalter)
Umgebungstemperatur: 0...45°C, 32…113°F
Umgebungsfeuchte: 20...80 Prozent relative Feuchte, nicht kondensierend
Montage: DIN-Hutschiene TS35 nach EN50022


Version RS485    

COM1 | RS485

  • 1 B+ Nicht invertierter Eingang
  • 2 A- Invertierter Eingang
  • 3 GND
  • 4 Shld Schirmung mit FE verbunden

DIP-Schalter

  • 1 Bias Spannung für RS485 Schnittstelle
  • 2 Bias Spannung für RS485 Schnittstelle
  • 3 120 Ohm Abschlusswiderstand

*Änderungen der technischen Daten vorbehalten
*Dieses Produkt ist CE-Zertifiziert